Sanierung Schützengartenbrücke

Der Gemeinderat hat an einer früheren Sitzung beschlossen, die Schützengartenbrücke zu sanieren. In der Investitionsrechnung 2015 sind dafür Fr. 380000.00 vorgesehen. In Zusammenarbeit mit dem Ingenieurbüro Huber & Partner Wattwil AG wurden die Baumeisterarbeiten und Instandsetzungsarbeiten vergeben.

Die Schützengartenbrücke wird ab dem 16. November 2015 während sechs Wochen für alle Verkehrsteilnehmer gesperrt sein. Für die Sanierung wird die Brücke am 20. November 2015 demontiert und in die Werkhalle der Marty Korrosionsschutz AG, Jona, transportiert. Neben der Sanierung der Stahlkonstruktion wird auch die Brückenplatte erneuert.

Der Gemeinderat bedankt sich bei der betroffenen Bevölkerung für das Verständnis. Die Anwohner werden direkt angeschrieben und über den Ablauf informiert.

Datum der Neuigkeit 12. Nov. 2015
  zur Übersicht

Gedruckt am 01.04.2020 23:26:53