Willkommen auf der Website der Gemeinde Ebnat-Kappel



Sprungnavigation

Von hier aus können Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Navigation Inhalt Suche Inhaltsverzeichnis Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Projekt "Kinder für Kinder"

Hand in Hand für einen guten Zweck - so engagiert sich die Initiantin und Schulische Heilpädagogin, Sonja Schmidlin, gemeinsam mit Kindern der Stufen Kindergarten und KindergartenPlus an drei verschiedenen Nachmittagen für benachteiligte Kinder.

Die neue Weihnachtsaktion hat vor allem Kindergartenkinder angesprochen. Eine grosse Schar hat sich für die freiwilligen, kreativen Nachmittage im November angemeldet. Die Kinder waren eingeladen, an drei verschiedenen Mittwochnachmittagen kleine weihnächtliche Produkte herzustellen. Nicht etwa für sich selber, sondern für einen guten Zweck. Die Produkte, welche so entstanden sind, wurden am Weihnachtsmarkt am vergangenen Samstag in Ebnat-Kappel verkauft. Der Erlös geht an die Stiftung „Sternschnuppe“. Die schweizweit tätige Stiftung erfüllt Wünsche und lässt Träume wahr werden für Kinder mit einer Krankheit, Behinderung oder schweren Verletzungen.

Mit viel Engagement und Freude haben die Kindergartenkinder u.a. kleine bunte Seifen oder auch leckere, kleine Schokoladen-Eisenbahnwagons produziert. Die Kinder hatten viel Spass während der bunten, kreativen Nachmittage. „Unsere Bastelaktion soll bereits unseren Jüngsten an der Schule aufzeigen, wie schön und toll es sein kann, Freude zu schenken und selber kreativ zu werden mit verschiedenen Materialien“, erzählt Sonja Schmidlin.

Gebasteltes von Kindern für Kinder
 

Datum der Neuigkeit 3. Dez. 2014